Ebay-Laute spielbar machen...

Lute construction and maintenance
Sie wollen sich ein Instrument selber bauen oder haben Fragen zur Pflege? Holen Sie sich hier ihren Ratschlag.
Everything you always wanted to know about lute-making and maintenance but were afraid to ask.
Antworten
Benutzeravatar
Nairolf
Groß-Brummer
Beiträge: 17
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 18:40
Name: Florian Graf
Mitglied der DLG: Nein
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Ebay-Laute spielbar machen...

Beitrag von Nairolf » Do 26. Apr 2012, 08:47

Hallo,

habe da mal irgendwo im Internet eine Anleitung gesehen, wie man die bei Ebay erhältlichen Renaissancelauten (made in Pakistan) durch einen Umbau einigermaßen spielbar machen kann. Ich glaube es war auf englisch. Kennt jemand die Seite? Ich finde sie leider nicht mehr.
"Mit Harrfen und Lauten schönen Metzen hofieren, solches nimmt ein böses Ende"
Reformator Johann Mathesius 1560

Benutzeravatar
Nairolf
Groß-Brummer
Beiträge: 17
Registriert: Mo 29. Aug 2011, 18:40
Name: Florian Graf
Mitglied der DLG: Nein
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Ebay-Laute spielbar machen...

Beitrag von Nairolf » Sa 28. Apr 2012, 09:35

...nun hab ich die Seite wiedergefunden:

http://john.redmood.com/improvebargainlute.html

Sicherlich kann ein so modifiziertes Instrument nicht mit einer handgearbeiteten Laute eines Instrumentenmachers mithalten. Aber vielleicht eine Alternative für weniger begüterte Anfänger?

Gesucht hab ich die Anleitung um einem Bekannten zu helfen, der diese Laute gekauft hat - mal sehn ob das hinzubekommen ist...(?)
"Mit Harrfen und Lauten schönen Metzen hofieren, solches nimmt ein böses Ende"
Reformator Johann Mathesius 1560

Glitzer
Groß-Brummer
Beiträge: 15
Registriert: So 16. Mai 2010, 22:28
Name: Markus Johann Mühlbauer
Mitglied der DLG: Nein
Kontaktdaten:

Re: Ebay-Laute spielbar machen...

Beitrag von Glitzer » Mo 14. Mai 2012, 09:29

Ich wäre da vorsichtig, bei dem Versuch das "gute Stück" anzupassen kann man sicher ganz vieles "Verschlimmbessern". Also mehr als neue Bünde aufziehen würde ich mich als Laie bei einem fremden Instrument nicht trauen (bei meinem Eigenen schon :D) .

kogeld
Groß-Brummer
Beiträge: 1
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 14:33
Name: Han Kogeld
Mitglied der DLG: Nein

Re: Ebay-Laute spielbar machen...

Beitrag von kogeld » Do 20. Feb 2014, 11:06

Habe die Saiten ausgetauscht , danach klingt sie gleich viel besser !

Antworten